Freiwilligen Helfern helfen

Ziel dieser Initiative ist es, einen Beitrag zur interkulturellen Weiterbildung freiwilliger Helfern in der Flüchtlingshilfe zu leisten. Mit der Unterstützung des Hochschulverbands für Interkulturelle Studien (IKS) wird versucht, an möglichst vielen Hochschulstandorten entsprechende Trainings kostenfrei anzubieten. Damit handelt es sich um einen Bereich, der geradezu prädestiniert ist für das Engagement von Lehrenden bzw. fortgeschrittenen Studierenden der IWK!

TrainerInnen und DozentInnen aus verschiedenen interkulturellen Fachrichtungen bieten – selbst ehrenamtlich – z.B. halbtägige interkulturelle Informations- und/ oder Sensibilisierungskurse für interessierte freiwillige HelferInnen an. IKS Mitglieds-Hochschulen stellen hierfür Räumlichkeiten bereit. Zudem wurde im Rahmen eines studentischen Hochschulprojekts ein Materialpool eingerichtet, der frei verwendbare Trainingsmaterialien und Lehrvideos zu interkulturellen Themen bietet.

 

Ansprechpartner: Judith Huber

helfern-helfen[at]uni-jena.de

← Zurück zu „IWK Projekte“