Personal Neu Denken

PERSONAL NEU DENKEN ist eine Tagung, die als interaktive Plattform zum professionellen Austausch über neue und innovative Ideen im Bereich des internationalen Personalmanagement anregen soll. Die eintägige Workshop-Tagung, die 2015 im Rahmen eines studentischen Hochschulprojekts entstand,  will einen Dialog zwischen Unternehmen und Wissenschaft ermöglichen, der Impulse für alle Tagungsteilnehmer liefert. Teilnehmen können Fachleute und Interessenten aus Unternehmen und Organisationen sowie Lehrenden und Studierenden der Hochschulen in Jena.

Im Zentrum des Interesses steht die Frage, wie Personal derzeit und in Zukunft neu zu denken ist und welche Kontroversen sich dabei auf kreative und unkonventionelle Weise diskutieren lassen. Ziel der Tagung ist es, einen wertvollen Beitrag für die Praxis zu leisten. Erstrebenswert ist dabei der Einbezug der Frage, welche Perspektivenwechsel, Denkanstöße und innovative Lösungswege im internationalen Personalmanagement von zukunftsträchtiger Bedeutung sind.

Am 1. Juni 2017 findet auf den Dornburger Schlössern die nächste PERSONAL NEU DENKEN statt! 

Hier sind ein paar Eindrücke der letzten Tagung (Copyright aller Fotos: Christoph Worsch):

 

Regelmäßige Updates und weitere Informationen gibt es hier:
https://de-de.facebook.com/personal.neudenken/
http://www.personalneudenken.uni-jena.de/

 

Ansprechpartner: Larissa Tanha

personal-neu-denken[at]uni-jena.de

← Zurück zu „IWK Projekte“